Martin Lemke, Internist

 

1978 im Wendland an der Elbe (Landkreis Lüchow-Dannenberg/ Niedersachsen) geboren

1998 Abitur am Gymnasium Lüchow

1998/99 Zivildienst Auguste-Viktoria-Krankenhaus, Berlin-Schöneberg, Abteilung für Urologie

1999-2002 Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger, Auguste-Viktoria-Krankenhaus, Berlin-Schöneberg

2002-2009 Studium der Humanmedizin, Freie Universität Berlin/Charité-Universitätsmedizin Berlin

seit 03/2010 Facharztweiterbildung Innere Medizin im Klinikum Bremerhaven Reinkenheide, Medizinische Kliniken sowie Klinik für Akutgeriatrie/geriatrische Frührehabilitation und im Kreiskrankenhaus Osterholz, Abteilung für Innere Medizin

03/2016 Facharztprüfung Innere Medizin (Internist), Ärztekammer Niedersachsen

seit 01/2020 angestellter Internist in der Hausarztpraxis Vegesack (Hausärztliche Versorgung, Ultraschalldiagnostik Abdomen, Schilddrüse, Hautkrebsscreening)